Filtern nach

Markieren
Nett
Modell
Offizielle Lizenz
Antrieb
Angelegenheit
Farbe
Energía (en Joule)
Leistung (in FPS)
BlowBack
Schienentyp
Mosfet
Schneller Federwechsel
Akku und Ladegerät
Preis

Glock Airsoft Replik

Die historische Präsentation der Glock
Die Glock ist eine Marke einer halbautomatischen Pistole mit verriegeltem Verschluss, kurzem Lauf und Polymerrahmen, die vom österreichischen Hersteller Glock Ges.m.b.H. entwickelt und hergestellt wird. Es wurde erstmals 1982 im österreichischen Bundesheer und der österreichischen Polizei eingesetzt, nachdem es bei verschiedenen Zuverlässigkeits- und Sicherheitstests Bestleistungen erbrachte. Heute gilt die Glock als eine der leistungsstärksten Handfeuerwaffen der Welt.

Trotz der anfänglichen Zurückhaltung des Marktes, „eine Plastikpistole“ zu akzeptieren, aufgrund unbegründeter Haltbarkeits- und Zuverlässigkeitsprobleme sowie der Sorge, dass das Polymer Metalldetektoren auf Flughäfen umgehen könnte, wurden Glocks-Pistolen zur beliebtesten Linie. Seitdem ist die Glock Ges.m.b.H. die profitabelste Sie werden von nationalen Streitkräften, Sicherheitsbehörden und nationalen Streitkräften von mindestens 48 Ländern eingesetzt.

Die Glock
Gaston Glock baute sein Unternehmen von Grund auf auf der Grundlage außergewöhnlicher und anspruchsvoller Ingenieurskunst auf. Der hohe Anspruch spiegelt sich heute im Design jeder Glock-Pistole und in der Wahl der verwendeten Materialien in allen Phasen des Herstellungsprozesses wider.

Die Glock Airsoft
Glock-Pistolen sind so konzipiert, dass sie einfach zu bedienen sind. Aufgrund der niedrigeren Laufachse ist der Rückstoß und Anstieg des Laufs geringer als bei Handfeuerwaffen anderer Marken, was die Genauigkeit der Waffe erhöht. Das natürliche Griffdesign ermöglicht ein instinktives Zeigen und eine schnellere Bildaufnahme.

Eine Glock besteht aus nur 34 Komponenten, deutlich weniger als andere halbautomatische Pistolenkonstruktionen. Weniger Teile verringern das Risiko technischer Probleme und machen Glocks-Pistolen zuverlässiger. Die Langlebigkeit der Teile reduziert die Wartungskosten der Waffe.

Die Einfachheit der Glock-Pistolen spiegelt sich auch darin wider, dass Teile zwischen verschiedenen Modellen austauschbar sind. Ein erfahrener Glock-Büchsenmacher kann eine Glock-Pistole mit einem einfachen Schlag in wenigen Minuten vollständig zerlegen und wieder zusammenbauen, wodurch der Zeit- und Kostenaufwand für die Wartung reduziert wird.

Während es viele polymerverstärkte Waffen auf dem Markt gibt, ist das hochfeste, nicht glasfaserverstärkte Polymer der Glock einzigartig. Dieses exklusive Polymer reduziert das Gesamtgewicht der Waffe und erhöht ihre Haltbarkeit deutlich. Darüber hinaus ist das Polymermaterial der Glock beständig gegen unterschiedliche Wetterbedingungen, Korrosion, Schmierstoffe und absorbiert Rückstöße.

Welche verschiedenen Varianten gibt es bei Phoenix Airsoft?
Auf Phenix-Airsoft finden wir hauptsächlich Airsoft-Glock-Repliken vom Typ G17, wie die KJ Works G17 Custom und die Poseidon G17 Custom, den Typ G18 wie den Cyma G18C Custom und den WE G18C Gen4, den Typ G23 wie den KJ Works G23, den Typ G26 das Galaxy Spring G26.

Unter den atypischen Phenix-Airsoft-Varianten, die man bei Phenix-Airsofts findet, können wir insbesondere die WE G17 Dueller mit Doppelmagazin, Doppellauf und Doppelabzug erwähnen. Auf der Farbseite schließlich gibt es vor allem Schwarz-, Silber- und Goldvarianten.

Die verschiedenen Mechanismen, die bei Phenix Airsoft angeboten werden
Die auf Phenix Airsoft angebotenen Glock-Nachbildungen funktionieren mit unterschiedlichen Mechanismen, darunter gasbetriebene Glocks wie alle WE-Modelle, federbetriebene Glocks wie alle Galaxy-Modelle und elektrisch angetriebene Glocks wie alle Cyma-Modelle.

Loading...