Filtern nach

Preis

Duty One Airsoft-Nachbildung

Kurze historische Darstellung des STI Duty One

STI International genießt einen guten Ruf als Lieferant hochmoderner Waffen. Dieser Waffenhersteller ist vor allem für seine Pistolen der Serien 2011 und 1911 bekannt. Alle Pistolen von STI verfügen über hochwertige Teile und gehören zu den günstigsten auf dem Markt.

Eine der beliebtesten Linienwaffen von STI aus dem Jahr 1911 ist die Duty One. Sein schlichtes und robustes Design passt perfekt zu seinem Namen und ist für alle ihm anvertrauten Missionen geeignet. Alle Duty One 1911 sind in den Kaliber 9 mm, .40 S&W und .45 ACP erhältlich. Die Duty One-Handfeuerwaffen verfügen jeweils über einen geschmiedeten Stahlrahmen in Standardbreite, der das neue Picatinny-Schienensystem von STI nutzt. Mit dieser zusätzlichen Schiene können Sie ein Licht oder einen Laser anbringen, ohne dass die Waffe zu sperrig oder schwer wird.

Besonderheiten der STI Duty One Airsoft

Die ASG Duty One ist eine nahezu perfekte Airsoft-Nachbildung der echten Duty One 1911. Der einzige nennenswerte Unterschied betrifft den Abzug, der bei der ASG-Nachbildung und der echten Duty One 1911-Pistole überhaupt nicht derselbe ist. So oder so, ASG hat es geschafft eine tolle Arbeit mit dem Design. Obwohl der Rahmen vollständig aus Polymer besteht, bestehen alle anderen Funktionsteile aus starkem Metall, einschließlich des Reißverschlusses, des manuell betätigten Sicherheitsverschlusses und des Magazins. Passform und Verarbeitung sind wie bei allen ASG-Airsoft-Waffen hervorragend.

Obwohl das Visier verstellbar ist, müssen Sie es nicht allzu oft verwenden. Tatsächlich handelt es sich bei der ASG STI Duty One Airsoft-Nachbildung um ein Präzisionsmodell. Schließlich ist der ASG STI Duty One Airsoft-Abzug aufgrund seines realistischen Backfire-Systems angenehm leicht. Der Zug ist recht lang, aber der Schnellspanner macht das wieder wett. Bei dieser Nachbildung einer Airsfot-Handfeuerwaffe handelt es sich um eine Single-Action-Pistole, das heißt, Sie müssen den Hammer spannen oder den Verschluss umdrehen, um zu schießen.

Welche verschiedenen Varianten gibt es bei Phoenix Airsoft?

Bei Phenix Airsoft gibt es nur eine Airsoft-Variante des STI Duty One. Dabei handelt es sich um den ASG STI Duty One, ein Modell in Schwarz mit einer Länge von 220 mm und einem Gewicht von etwa 800 g. Natürlich hat es eine Metall- und ABS-Oberfläche. Obwohl das Hop Up verstellbar ist, ist der Bolzen fest. Auf der Leistungsseite verfügt der ASG STI Duty One über ein 15-Schuss-Magazin, das mit 1,5 Joule Leistung und einer Geschwindigkeit von 400 FPS entleert werden kann.

Die verschiedenen Mechanismen, die bei Phenix Airsoft angeboten werden

Bezüglich des Betriebsmechanismus funktioniert die einzige Variante des airsfot ASG STI Duty One dank eines C0²-Systems. Mit einer 12-g-CO²-Birne können Sie 80 Schüsse abfeuern, was für eine Single-Action-Airsoft-Waffe ziemlich gut ist.

Loading...