Filtern nach

Markieren
Nett
Offizielle Lizenz
Antrieb
Angelegenheit
Energía (en Joule)
Leistung (in FPS)
BlowBack
Schienentyp
Preis

Walther P99 Airsoft Replik

Kurze historische Darstellung des Walther P99

Die Walther P99 ist eine halbautomatische Pistole, die vom deutschen Waffenhersteller Carl Walther GmbH SportWaffen in Ulm für Strafverfolgungsbehörden, Sicherheitskräfte und den zivilen Waffenmarkt als Ersatz für die Walther P5 und P88 entwickelt wurde.

Die Designarbeiten an dieser Handfeuerwaffe der nächsten Generation begannen 1994, die Handfeuerwaffe wurde 1997 vorgestellt und im selben Jahr begann die Massenproduktion.

Besonderheiten der Walther P99 Airsoft

Die Walther P99 Airsoft-Pistole kommt der Walther aus echtem Stahl ziemlich nahe, mit Ausnahme der Entspannvorrichtung, die bei der Replik nicht vorhanden ist. Das recht hohe Gewicht der Replik ist angenehm und verleiht dieser Airsoft-Waffe das Gefühl einer echten Handfeuerwaffe. Zu einem sehr erschwinglichen Preis profitiert die Walther P99 Airsoft-Nachbildung von einer hervorragenden Verarbeitungsqualität. Offensichtlich findet man einen Kunststoff-/Polymerrahmen vor, aber im Inneren der Airsoft-Nachbildung befindet sich viel Metall, einschließlich aller Innenteile, im Magazin, am Abzug usw.

Diese Airsoft-Pistole verfügt über eine Blowback-Aktion, was bedeutet, dass der Schlitten bei jedem Schuss angehoben wird. Das sorgt für Realismus und echten Rückstoß beim Schießen. Wenn Sie nach einer leistungsstarken, realistischen und preiswerten Airsoft-Pistole suchen, ist dies eine ausgezeichnete Wahl.

Welche verschiedenen Varianten gibt es bei Phoenix Airsoft?

Auf Phenixairsoft gibt es drei Varianten der Airsoft Walther P99, nämlich die Umarex Walther PPQ, die Umarex Walther PPQ M2 Navy Duty und die Galaxy Walther P99 Mini. Schauen wir uns an, was die unterschiedlichen Merkmale der einzelnen Varianten sind.

Umarex Walther PPQ

Der Umarex Walther PPQ ist eine Nachbildung in Schwarz, die 180 mm lang ist und etwa 450 g wiegt. Diese Variante ist komplett aus ABS gefertigt. Im Lieferumfang ist ein Magazin mit einer Kapazität von 12 Bällen enthalten. Schließlich hat der Umarex Walther PPQ eine Leistung von 0,5 Joule für eine Geschwindigkeit von 250 FPS.

Umarex Walther PPQ M2 Navy Duty

Die Umarex Walther PPQ M2 Navy Duty ist eine schwerere und leistungsstärkere Variante mit einer Magazinkapazität von 30 Schuss. Dank einer Metall- und Polymerkonstruktion erhöht sich das Gewicht dieser Variante auf 750 g. An Leistung liefert die Umarex Walther PPQ M2 1,1 Joule, was ihr eine Geschwindigkeit von 350 FPS ermöglicht. Der Umarex Walther PPQ M2 verfügt über einen Bolzenträger und ein verstellbares Hop Up. Abschließend ist zu beachten, dass diese Variante mit einem Schalldämpfer von 200 mm ausgestattet ist, der die Länge der Waffe von 180 mm auf 380 mm erhöht.

Galaxy Walther P99 Mini

Das Galaxy Walther P99 Mini ist eine Miniaturvariante des Airsoft Walther P99. Es hat eine Magazinkapazität von 9 Schuss und ist nur 150 mm lang. Darüber hinaus verfügt es über ein Metall- und ABS-Finish, wodurch diese Airsoft-Nachbildung schwer genug ist. Auf der Leistungsseite entfaltet das Galaxy Walther P99 Mini eine Leistung von 0,4 Joule bei einer Geschwindigkeit von 220 FPS.

Die verschiedenen Mechanismen, die bei Phenix Airsoft angeboten werden

Bei Phenix Airsoft sind die Airsoft-Nachbildungen der Walther P99 in zwei verschiedenen Betätigungsmechanismen erhältlich. Der Umarex Walther PPQ und der Galaxy Walther P99 Mini funktionieren dank eines Federsystems, während der Umarex Walther PPQ M2 dank eines CO² funktioniert.

Loading...